Aktuelle Beiträge
Was sind Fettkiller?Die Muskeln richtig definierenBierbauch adeKartoffeln machen schlank und glücklichAnanas-Diät – Warum eigentlich Ananas?Fit und gesund im BüroOhne Diät abnehmen TippsAlmased-Diät und gesund abnehmen?Trennkost – Der Weg zur TraumfigurWas ist eine Stoffwechseldiät?3 TOP Tipps gegen KopfschmerzenAlkohol und AbnehmenMit dem richtigen Ernährungsplan zum Abnehmen!Was ist Liebe?Möglichkeiten, um schnell Gewicht zu verlierenStoffwechsel anregen und schneller abnehmenDie Büro DiätSchnell und gesund abnehmen – der Wunsch aller!Kohlsuppendiät – Wahrheit oder Schwindel?Wie kann man schnell abnehmen ohne Sport?Wie und wo kann man Abnehmen im Internet?Abnehmen leicht gemacht!Dukan-Diät – Der neue Trend zum abnehmen?Blitzdiät – die 4 wichtigsten PunkteAbnehmen mit der Low-Carb-DiätCambridge-Diät – spielend leicht abnehmenCrash-DiätenFormula-Diät – zum abnehmen geeignet?Null-Diät – Abnehmen garantiert?Stevia als Zuckerersatz? Richtig!Gluten-Diät – Gewichtsverlust durch glutenfreie Ernährung?Durch Hypnose dauerhaft Gewicht verlierenAbnehmen im Schlaf – ein Mythos!Mit Pilates abnehmen – mal was anderesWas tun für die Schönheit?Was gehört zu einer gesunden Ernährung dazu?Abnehmen mit der Strunz-Diät. Ist das möglich?Ursachen des ÜbergewichtesMit einem Trainingsplan zum Abnehmen kommt der Erfolg!Schnell abnehmen, aber wie?Mit dem richtigen Abnehmplan zum ErfolgWie kann man abnehmen am Bauch?Abnehmen mit Reductil – Mit Appetitzügler zum ErfolgAbnehmen mit Tee – Ein Versuch wert!Reis-Diät – eine Legende? Nein!Weight WatchersHeilpraktiker, Meditation und NLPAbnehmen ohne Hungern – möglich?Was tun gegen Rückenschmerzen?Abnehmen bei DiabetesSchnell und einfach abnehmen – geht das?

Mit Pilates abnehmen – mal was anderes

Mit Pilates zur Traumfigur

Fast jeder kennt das Problem trotz stengem Diätplan und Bewegung an gewissen Stellen einfach nicht abzunehmen. Um diese Rundungen los zu werden empfiehlt es sich auf die Pilates Methode zurück zu greifen. Pilates ist ein effektives Ganzkörpertraining zur Kräftigung der gesamten Muskulatur. Aber auch ganz gezielte Übungen für besonderde Problemzonen können einfach durchgeführt werden um mit Pilates abnehmen zu können. Daher kann man mit Pilates abnehmen oder vor allem den Körper auch straffen und so die gewünschte Figur erreichen.

mit Pilates abnehmen

Wie funktioniert Pilates

Durch die ganz speziellen Übungen wird auf die Muskelgruppen abgezielt, welche man normalerweise nicht beansprucht. Durch Anspannung der Tiefenmuskulatur wird die Muskelgruppe gestärkt und gestrafft. Das sorgt sowohl für eine viel bessere Körperhaltung als auch dafür mit Pilates abnehmen zu können. Das wichtigste beim Training ist die Kontrolle über den Körper und die richtige Atmung um so die Muskeln perfekt zu trainieren. Bei den Übungen wird immer zwischen Anspannung und Dehnung gewechselt und so durch eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten jede einzelne Muskelgruppe beansprucht. Bei regelmäßiger Wiederholung der Übungen kann man innerhalb sehr kurzer Zeit erste Erfolge erzielen.

Bei Pilates ist vor allem sehr wichtig sich Zeit für die Übungen zu nehmen. Ist man im Stress oder hektisch sind die Übungen nicht sehr effektiv, da man die körperliche Mitte nicht findet und so die Muskeln anhand der Atmung nicht dehnen kann. Da es bei Pilates größtenteils um das Finden der Körpermitte (vom Erfinder “Powerhouse” genannt) geht und dabei auf das Traning der Tiefenmuskulatur abgezielt wird, wir vor allem auch die Körperhaltung verbessert und die Wirbelsäule gestärkt. Um mit Pilates abnehmen zu können sollte man anfangs mit Pilates Geräten trainieren da diese unterstützend wirken und das Training vereinfachen.
Erst später empfiehlt es sich ohne Geräte zu trainieren da man dann die richtige Atmungstechnik und Anspannung schon beherrscht.

Mit Pilates zur Traumfigur

Langfristig zum gewünschten Erfolg

Um mit Pilates abnehmen zu können ist es wie bei anderen Trainingsmethoden unbedingt erforderlich die Übungen regelmäßig auszuführen. Eine ausgewogene kalorienarme Ernährung, die auf guten Kohlenhydraten, wie zum Beispiel Vollkornprodukten und magerem Eiweiß basiert ist dabei eine große Unterstützung das Wunschgewicht binnen kurzer Zeit zu erreichten. Außerdem gehört zu einem gesunden Speiseplan und dem Vorsatz das Gewicht zu reduzieren unbedingt viel Gemüse und Obst.Zusätlich zum Pilates Training sollte Ausdauersport betrieben werden, um die Fettverbrennung ideal anzukurbeln. Dazu zählen Sprotarten wie schwimmen, joggen oder auch radfahren.

Denn gerade die Kombination von Ausdauersport zur Fettverbrennung und Pilates zur Körperstraffung und Muskelstärkung sind ein ideales Sportprogramm um den Kilos schnell und effektiv den Kampf anzusagen. Pilates ist deshalb eine sehr gute Trainingsmethode, da es von Männern und Frauen sehr gut angewendet werden kann. Denn es kann gezielt auf bestimmte Körperregionen trainiert werden um die Figur zu formen und eignet sich perfekt dazu vor allem die Bauchregion zu stärken und zu straffen. Befolgt man die oben genannten Schritte mit gesunder Ernährung und dem empfohlenen Sportprogramm kann man die ungewollten Kilos los werden und so vor allem auf gesunde Weise mit Pilates abnehmen.

Bei beibehalten der Pilates Übungen wird der Körper auf lange sicht gestrafft und das Wunschgewicht kann so auch gehalten werden.

Dieser zug verwendet einen elektromotor, um eine kette durch das rohr zu schieben.