Aktuelle Beiträge
Die Büro DiätSchnell und einfach abnehmen – geht das?Wie und wo kann man Abnehmen im Internet?Abnehmen im Schlaf – ein Mythos!HCG-Diät – Abnehmen durch Schwangerschaftshormone?Private Probleme – Was tun?Trennkost nach Dr. HayWas gehört zu einer gesunden Ernährung dazu?Ohne Diät abnehmen TippsReis-Diät – eine Legende? Nein!Abnehmen mit Reductil – Mit Appetitzügler zum ErfolgDie Muskeln richtig definierenHeilpraktiker, Meditation und NLPAbnehmen ohne Hungern – möglich?Ananas-Diät – Warum eigentlich Ananas?Bierbauch adeTipps zum AbnehmenWas sind Fettkiller?Wie kann man schnell abnehmen ohne Sport?Fit und gesund im BüroStoffwechsel anregen und schneller abnehmenBlitzdiät – die 4 wichtigsten PunkteMit einem Trainingsplan zum Abnehmen kommt der Erfolg!Was ist Liebe?Mit Pilates abnehmen – mal was anderesWas ist eine Stoffwechseldiät?Was tun gegen Rückenschmerzen?Stoffwechseldiät ErfahrungenMöglichkeiten, um schnell Gewicht zu verlierenAyurveda DiätSchnell und gesund abnehmen – der Wunsch aller!Gluten-Diät – Gewichtsverlust durch glutenfreie Ernährung?Die Ernährungsbestandteile und ihre RolleAbnehmen bei DiabetesKörperliche Gesundheit, Fitness, Wellness und WohlfühloasenWas tun für die Schönheit?Dukan-Diät – Der neue Trend zum abnehmen?Alkohol und AbnehmenEffektiv abnehmen – So geht’s!Abnehmen mit der Low-Carb-DiätWieviel Kaffee pro Tag ist gesund?Ursachen des Übergewichtes3 TOP Tipps gegen KopfschmerzenCrash-Diätengesund abnehmen mit LR – FiguactivAbnehmen mit der Strunz-Diät. Ist das möglich?Durch Hypnose dauerhaft Gewicht verlierenStevia als Zuckerersatz? Richtig!Formula-Diät – zum abnehmen geeignet?Trennkost – Der Weg zur TraumfigurMax-Planck-Diät – 10 kg abnehmen in 2 Wochen!

Formula-Diät – zum abnehmen geeignet?

Ist die Formula-Diät wirklich eine Alternative?

Heute beschäftigen wir uns mal mit der Formula-Diät bzw. mit den Formula-Diäten. Denn es handelt sich hierbei um eine übergeordnete Kategorie. In diese Kategorie der Formula-Diäten ordnen sich viele bekannte Diäten unter. Eine, die ich schon näher erläutert habe, ist zum Beispiel die Diät mit dem Produkt LR – Figuactiv.

Formula Diät

Allgemein gesagt sind Formula-Diäten also Abnehmverfahren, die mit Nahrungsergänzungsmitteln arbeiten. Das bedeutet, es werden zum Beispiel Mahlzeiten durch solche Nahrungsergänzungsmittel ersetzt. Sie sollen alle wichtigen Nährstoffe enthalten und somit den Effekt des Mineralstoffmangels o.ä. unterbinden. Trotzdem kann man auch mit solch einer Diät einen kurzfristigen Erfolg erzielen. Meist untergliedern sie sich aber in verschiedene Phasen, die während der Diät eingehalten werden müssen. Dies variiert allerdings bei den verschiedenen Arten der Formula-Diäten.

Noch einige Beispiele für populäre Formula-Diäten:

Einige von diesen Diäten haben Sie vielleicht selbst schonmal ausprobiert. Es gibt noch viele mehr, aber die möchte ich in diesem Artikel nicht alle aufzählen. Vielleicht gehe ich auf einige nochmal näher ein.

Funktionsweise der Formula-Diät

Meist handelt es sich um Pulver- oder Fertigdrinks, die die ausgewählten Mahlzeiten ersetzen sollen. Mitunter findet man aber auch bei einigen Anbietern, dass zum Beispiel Kekse die Mahlzeiten ersetzen sollen. Das ist wiederum sehr verschieden und wird von den verschiedenen Firmen auch unterschiedlich gehandhabt. Durch gesetzliche Vorschriften ist es festgelegt, dass durch solche Drinks oder Kekse die Mindestanzahl von 800 Kilokalorien nicht unterschritten werden darf.

Daran müssen sich alle Hersteller solcher Diätprodukte halten. Die meisten haben einen ungefähren Brennwert von umgerechnet 1000-1200 Kilokalorien pro Tag. Bei der Firma LR gibt es sogar auch Suppen, die Mahlzeiten ersetzen sollen. Sie sehen also, dass es dahingehend keine Grenzen gibt. Es handelt sich bei diesen Produkten immer um industriell hergestellte Nährstoffgemische. Diese enthalten Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette in einem guten Verhältnis. Außerdem enthalten sie auch meist die benötigten Vitamine und Mineralstoffe.

Meist wird die Formula-Diät auch als Anfang für eine weitere gesunde Ernährung oder Gewichtsreduktion benutzt. Denn anfangs erfährt man durch so eine Blitzdiät einen raschen Gewichtsverlust, der als Grundlage für weitere Methoden benutzt werden kann.

Bewertung der Formula-Diät

Vorteil dieser Diätform ist zum Einen sicherlich die schnelle Zubereitung. Es bedarf keines großen Aufwands solch einen Shake oder eine Suppe zuzubereiten. Auch ist nebenbei kein Aufwand mit Kalorien zählen oder anderen Methoden zu betreiben. Das ist für den Kunden schonmal ein sehr wichtiger Fakt, da viele Berufstätigen einfach nicht die Zeit haben noch gesund zu kochen, wenn Sie nach Hause kommen. Es ist durchaus erstrebenswert gesund abzunehmen, aber gesund abnehmen heißt nicht immer nur gesund kochen.

Da gehören noch einige andere wichtige Faktoren dazu. Dabei auch die Grundsätze für die Gewichtsabnahme. Erfüllt man diese nicht, sollte man nochmal in sich gehen und darüber nachdenken, ob es überhaupt sinnvoll ist so etwas zu beginnen, wenn es sowieso nicht durchgezogen wird. Denn dann, bei vorzeitigem Abbruch droht der gefürchtete Jo-Jo Effekt. Mal ganz ehrlich, das sollte natürlich nicht der Sinn sein.

Einen Nachteil der Formula-Diät kann man darin sehen, dass die meisten Produkte sehr teuer sind. Darüber hinaus geben sie auch keinen Anreiz sich zu bewegen. Das heißt also die meisten Anwender vertrauen dann nur auf dieses Produkt und sehen nicht die Notwendigkeit sich sportlich zu betätigen. Dieser Punkt ist aber wiederum sehr wichtig, da man ohne die nötige Bewegung vielleicht kurzfristig abnehmen kann, aber langfristig gesehen es keinen großen Erfolg verspricht.

Wenn man also doch ein sehr hohes Übergewicht mit sich herum trägt, dann ist die Formula-Diät durchaus eine Überlegung wert. Wenn sie trotzdem Angst haben solch eine Diät durchzuführen, dann sprechen Sie soetwas mit Ihrem Arzt ab. Der kann Ihnen dabei tatkräftig zur Seite stehen und Ihnen auch wichtige Tipps und Hinweise geben.